Digitone Pororo Themenpark


迪信通Pororo主题乐园项目.jpg

Pororo wurde 2003 von Südkoreas größter Animation-Produktionsfirma lconix ins Leben gerufen und erzielt in Korea seit vielen Jahren hohe Einschaltquoten im Kinderprogramm. Mittlerweile hat Pororo weltweit 120 Länder und Regionen im Sturm erobert.


Der Pororo Themenpark ist ein Indoor-Themenpark, der auf der Geschichte von Pororo und seiner Freunde basiert. Mit dem hohen Anspruch an Qualität in der Planung, Umsetzung und natürlich dem Vergnügen bleibt er die Spitzenklasse in Südkorea. 


Momentan betreibt die Digitone Gruppe einen Park in Wanxiangcheng in Ganzhou Stadt und einen weiteren in Yinxiangxincheng in Fushun Stadt. Gleichzeitig sind über 20 Niederlassungen in Projektierung. Die umbaute Fläche eines Pororo Themenparadies ist 1.500 bis 3.000 Quadratmeter groß. In jeden Themenpark investiert Digitone ca. 15 bis 25 Millionen RMB.

EinMobiles Gesundheitsmanagement und Smart Home von Digitone
Der nächste artikelRoboter von Digitone